11.03.2009

System Alliance Europe baut Netz im Baltikum aus

Mit Rhenus Svoris UAB in Litauen nimmt System Alliance Europe den 48. Partner in den Verbund auf. Damit ist die europäische Stückgut-Kooperation nun in 23 Ländern vertreten. 

Rhenus Svoris ist einer der führenden Logistikdienstleister im Baltikum und trägt mit seiner internationalen Logistikexpertise zur Stärkung der System Alliance Europe bei. Das Unternehmen gehört zur Rhenus-Gruppe, die mit einem Gesamtumsatz von 3,3 Mrd. EUR zu den TOP20 der europäischen Logistikdienstleister zählt.

Auch auf den etablierten Märkten wächst die Kooperation weiter. Alleine in den letzten Wochen konnten sechs neue Betriebe bestehender Partner aufgenommen werden. Diese sind L.W. Cretschmar Española S.A. in Valencia (Spanien), Gebrüder Weiss S.R.O. in Zilina (Slowakei), Hellmann Honold GmbH & Co. KG in Memmingen (Deutschland), Transport Maenhout NV in Oostende (Belgien), Raben Logistics Germany GmbH in Mittenwalde (Deutschland) und Raben Polska sp. Z.o.o. in Szczecin (Polen).

Zu der Erfolgsstrategie des Unternehmens lässt System Alliance Europe Geschäftsführer Uwe Meyer verlauten: „Hochwertige Dienste und standardisierte Abwicklungen werden von allen Partnern mit spürbarer Intensität angefordert. Gerade in diesen wirtschaftlich nicht einfachen Zeiten müssen sich die Partner aufmerksam ihren Kernkompetenzen widmen.“ Weitere Projekte stehen kurz vor der Fertigstellung und werden bis zum Sommer implementiert.

System Alliance Europe vereint die Kompetenz und das Fachwissen führender mittelständischer Speditionen in einem Netzwerk. Wendet sich ein Kunde an seinen regionalen Transporteur, so erhält er das komplette Angebot einer europäischen Sammelgutplattform. Die hohen Qualitätsstandards, transparenten Prozesse und verlässlichen Transporte der Kooperation werden durch organisatorische und informationstechnische Richtlinien garantiert.

Weitere News

28.05.2018

System Alliance Europe Awards

Die besten Partner wurden in Amsterdam prämiert. 325mehr Erfahren

12.03.2018

Erneuter Rekord

System Alliance Europe steigert Menge erneut314mehr Erfahren

 

Ansprechpartner

Carina Lammers
Public Relations

+49 5407 81 66 8 -12
+49 5407 81 66 8 -16

E-Mail senden

System Alliance Europe Agency GmbH
Große Straße 28
49134 Wallenhorst


News Archiv